Drucken

September News

Geschrieben von Barbara Büschlen am . Veröffentlicht in Blog

september-newsFlash-Erfolg:
Mitte September reiste ich spontan Richtung Chamonix in den Klettergarten „Le Forron“. Der Fels gefiel mir auf Anhieb sehr gut und ich fühlte mich fit. Die Bestätigung dafür bekam ich mit dem Flash-Durchstieg der Route „Plaisir Jubilatoire“ 7c+. Es ist meine bisher schwerste Flash-Begehung, dementsprechend passt der Name der Route zu meiner Reaktion nach dem Erfolg.

Plaisir-Routen:
Zurück in der Schweiz lockte mich das tolle Herbstwetter und die warmen Temperaturen etwas höher in die Berge. So genoss ich einige Plaisir-Routen am Nufenen-, Furka- und Sustenpass. Zu den Fotos

Bouldern
Zwischen den Plaisirtouren machte ich einen Boxenstopp im Sustenbrüggli zum Bouldern. Zufällig beim Aufwärmen kletterte ich in den Quergangboulder „Zentrale Traverse“ rein und checkte ihn (mit Ausstieg Kante) aus. Dann gleich im ersten Versuch klappte es. Danke den Jungs für das geduldige Spotten und Anfeuern.

Kommentare (0)

500 Zeichen verbleiben

Cancel or